Klare Sache: Wieso die Reinigung der Haut so wichtig ist!

Geschrieben am 30. Juli, 2019 um 13:39 Uhr

Egal, ob morgens oder abends – bei der Hautpflege steht die gründliche Reinigung immer an erster Stelle.

Sie sorgt für porentiefe Reinheit und bereitet die Haut optimal auf die nachfolgende Pflege vor.

 

Wieso ist die Reinigung der Haut so wichtig?

Die Reinigung gehört zum täglichen Pflegeritual, um die Haut dauerhaft schön und gesund zu halten! 

Im Laufe des Tages lagert sich so einiges an Schmutz auf unserer Haut ab. Dazu gehören Make-up, kleine Partikel aus der Luft, wie Schmutz und Staub, sowie die natürlichen Hautfette (Talg -und Schweißablagerungen).

Auch wenn man also kein Make-up verwendet, ist die Reinigung der Haut sehr wichtig, um sie von den oben genannten Resten zu befreien. 

Erst wenn die Haut von allen Ablagerungen des Tages befreit ist, kann sie Pflegestoffe, die in Seren und Cremes stecken, wirklich gut aufnehmen. 

Auf ungereinigter Haut können Pflegeprodukte niemals ihre volle Wirkung entfalten oder gar in die Haut eindringen. Dies führt zu Hautirritationen, Unreinheiten und Pickeln. 

 

Wie funktioniert die perfekte Reinigung?

Die optimale Reinigung der Haut besteht immer aus zwei Produkten – Reinigungsprodukt und Tonic. Dieses Duo ist die perfekte Basis einer effektiven Hautpflege. 

Das Reinigungsprodukt gibt es in verschiedenen Variationen, egal ob Reinigungsmilch -, Schaum -, Öl – oder Gel. Es wird auf die Haut aufgetragen, mit kreisenden Bewegungen einmassiert und mit warmen Wasser abgespült.

Die beliebten Reinigungstücher kann ich leider nicht empfehlen, da hier nur der grobe Schmutz abgetragen und der Rest eher im Gesicht verteilt wird.

Wasser alleine reicht allerdings auch nicht aus, um die Haut von Schmutz zu befreien. Hierfür benötigt man milde, fettlösende Stoffe, welche in Reinigungsprodukten enthalten sind. 

 

Das Tonic, auch Gesichtswasser genannt, wird nach der Reinigung mit einem Wattepad auf die Haut aufgetragen. Es befreit die Haut von restlichen Schmutzpartikeln und gleicht den pH-Wert der Haut aus. Zudem bereitet es die Haut optimal auf die nachfolgenden Pflegeprodukte vor. 

 

Welches Reinigungsprodukt ist für mich geeignet?

Bei fettiger und unreiner Haut ist es wichtig keine ölhaltige Reinigung zu verwenden, sondern auf entfettende, desinfizierende Inhaltsstoffe zu achten. 

Bei trockener Haut ist genau das Gegenteil der Fall, hier sind pflegende und reichhaltige Inhhaltsstoffe zu empfehlen.

Gerne berate ich dich persönlich zum Thema Hautpflege bei Cala Beauty im Studio.

Super Flechtfrisur! Ein absoluter Blickfang auf dem Oktoberfest. Preis- Leistungs-Verhältnis Top. Immer wieder gerne!

- Vanessa -
Habe ich Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie mehr über mich und meine Leistungen erfahren. Dann kontaktieren Sie mich ganz einfach per E-Mail oder nutzen mein Kontaktformular. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Produkte

Wir arbeiten mit den Produkten der folgenden Firmen

Janssen Cosmetics
Charlotte Meentzen