Ausmisten mit Cala – Beauty Produkte

Geschrieben am 25. März, 2020 um 22:21 Uhr

 Ausmisten mit CALA

das Geburtstagsgeschenk von Oma, der Duft aus dem Sommerurlaub, unzählige Proben und Mini-Artikel, Trend-Lippenstifte und eine Vielzahl von Foundation-Fehlkäufe.

Wir haben sie alle – unnötige & unbenutzte Produkte, die im Badezimmerschrank den Platz stehlen.

Lass uns gemeinsam ausmisten & Platz schaffen für neue Lieblingsprodukte!

 

DAS DARF GEHEN

  • Abgelaufene Produkte:
    • Auch Cremes und Foundations haben ein Verfallsdatum. Mit abgelaufenen Produkten (auch wenn sie ungeöffnet sind) möchten wir wirklich nicht unsere Haut pflegen.
    • Geöffnete Produkte: Auf der Rückseite der Verpackung findest du eine Abbildung eines geöffneten Tigels mit einer Monatsangabe (z.B. 6M oder 12M). Nach dem Öffnen sollte das Produkt innerhalb dieser Monatsangabe aufgebraucht werden.
    • In beiden Fällen sollten die Produkte ab in die Tonne, sie haben ihre Wirkung verloren, riechen unangenehm und verändern ihre Konsistenz odwerden ranzig.
    • Übrigens: auch Sonnenschutz aus dem letzten Jahr hat nach 12 Monaten seine Wirkung verloren.

 

  • Fehlkäufe & Produkte, die du nicht leiden kannst:
    • Produkte, die die falsche Farbe haben oder sich schlecht auftragen lassen – bei Make-up Produkten greift man oft zu Fehlkäufen.
      • TIPP: Lasse dich beraten, die richtige Foundation-Farbe, die einfache Auftrage-Technik und Farben, die dir wirklich stehen. Gerne beraten wir dich zum Thema Make-up – das verhindert definitiv Fehlkäufe und macht Freude beim Schminken 🙂
    • Produkte, die du einfach nicht magst – sei es der Geruch, die Konsistenz oder die Wirkung. Lippenstifte, die austrocknen, bröselnde Lidschatten oder eine Hautpflege, die keinerlei Wirkung zeigt. Sie nehmen uns den Spaß an der täglichen Beauty-Routine und sollten definitiv aus dem Badezimmer verbannt werden.

 

  • Proben und Miniartikel. Wie praktisch, da nimmt man sich gerne mal welche mit. Sie versinken nur leider meistens in den Tiefen des Badezimmerschrankes. Versuche die Proben, die dich wirklich interessieren in der nächsten Zeit auszutesten, alles andere darf weg. Proben und Miniartikel von Produkten, die du täglich verwendest, dürfen bleiben und können für den nächsten Kurztrip oder Urlaub verwendet werden.
      • TIPP: von Janssen Cosmetics gibt es fast alle Artikel als Miniceuticals – perfekt für die Reise -oder Sporttasche.

 

ZUM WEGWERFEN ZU SCHADE:

  • Ungeöffnete Artikel können verschenkt werden
  • Über dekorative Kosmetik, wie z.B. Foundation und Lidschattenpaletten, freuen sich bestimmt deine Freundinnen
  • Produkte die bereits geöffnet und noch haltbar sind können für andere Zwecke benutzt werden, z.B. Gesichtspflege kann als Bodylotion und Handcreme verwendet werden.

 

DAS DARF BLEIBEN:

  • deine Lieblingsprodukte, dazu zählen zum Beispiel Produkte deiner Hautpflege-Routine und deines Alltag-Make-ups
  • Körper -und Haarpflege Produkte dürfen natürlich auch bleiben! Wichtig ist, immer das aktuelle Produkt aufbrauchen, bevor man ein Neues öffnen darf.

 

DAS DARF NICHT FEHLEN:

  • Peeling & Maske für deine Beauty-Time zuhause
  • Lippenmaske und eine gute Handpflege für besonders trockene Zeiten
  • SOS-Pickel-Stift für alle Notfälle
  • Highlight in deinem Schminkköfferchen: zum Beispiel ein schönes Pigment, ein Bronzer oder ein roter Lippenstift für besondere Anlässe
  • Natürlich zählen zu dieser Kategorie auch alle Produkte für deine perfekte Hautpflege-Routine, hierzu möchte ich einen zusätzlichen Beitrag schreiben 🙂
    • Gerne beraten wir dich für die richtige und effektive Hautpflege und stimmen diese ganz individuell auf deine Hautbedürfnisse ab.

 

ORDNUNGSLIEBE:

  • Produkte, die du täglich verwendest, finden einen Platz, an dem sie immer griffbereit sind
  • Produkte in Kategorien sortieren, z.B. Haarpflege, Maniküre, Körperpflege
  • die verschiedenen Kategorien dürfen in schöne Körbe oder Abteilungen einsortiert werden – so behält man den Durchblick!

 

Ich hoffe euch hat dieser kleine Beitrag gefallen und wir haben für mehr Freude und Übersicht im Badezimmer gesorgt 🙂

Liebe Larissa,
jedes Mal als ich bei dir war, habe ich mich super wohl gefühlt. Du kennst dich in deiner Arbeit aus, beratest einen super und nimmst dir die Zeit, um alles zu erklären.
Ich bin sehr gerne bei dir und freue mich auf weitere Termine in deinem Studio.
Sehr Empfehlenswert!

- Ingrid -
Habe ich Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie mehr über mich und meine Leistungen erfahren. Dann kontaktieren Sie mich ganz einfach per E-Mail oder nutzen mein Kontaktformular. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Produkte

Wir arbeiten mit den Produkten der folgenden Firmen

Janssen Cosmetics
Charlotte Meentzen